2021年秋の新作発売中!12月末まで、ゲームを全部ラッピングします。 (日本からの発送のみ)

Ein Marionettentheater über zwei Brüder

"Takeshi and Hiroshi" ist die Geschichte zweier Brüder und verbindet die beiden Welten der Knetanimation und des Rollenspiels. Der Protagonist, Takeshi, kam auf die Idee, seinen jüngeren Bruder Hiroshi sein unvollendetes Spiel spielen zu lassen, indem er das Spiel hinter den Kulissen steuert. Eines Tages musste Hiroshi ins Krankenhaus eingeliefert werden, weil sich sein Zustand verschlechterte ...

  • iOS / Nintendo Switch
  • Apple Arcade / 7€

Takeshi and Hiroshi

Takeshi and Hiroshi

Spielbeschrei­bung

"Takeshi and Hiroshi" verbindet die beiden Welten der Puppenanimation und des Rollenspiels. Es erzählt die Geschichte zweier Brüder und ihres Alltags. Der 14-jährige Takeshi, ein angehender Spieldesigner, kreiert ein Spiel für seinen kränklichen kleinen Bruder Hiroshi, der immer so schnell wie möglich das nächste Kapitel des Spiels spielen möchte. Da das Spiel noch im Entstehen begriffen ist, muss Takeshi improvisieren und spielt einige der Monsterrollen heimlich selbst. Takeshis Ziel ist es, Hiroshi wirklich Spaß an seinem Spiel haben zu lassen und große Herausforderungen annehmen zu lassen, aber nach Möglichkeit zu verhindern, dass er verliert. Er muss wählen, welche Monster wann auftauchen sollen, und was ihn als Spielgestalter vor zunehmend größere Herausforderungen stellt.
Als Spieler dieses Spiels tauchen Sie in die beiden Welten der Puppenanimation und des Rollenspiels ein, um der Geschichte von Takeshi und seinem Bruder Hiroshi zu folgen. Es ist eine wundersame und andere Art von Spiel, das Sie unbedingt ausprobieren sollten.

Takeshi and Hiroshi

Credit

Erscheinungsjahr2019
SprachenEnglish, Deutsch, français, italiano, Espanol, русский, Türk, Português, Nederlands, العربية, 日本語, 한국어, 简体中文, 繁體中文

Takeshi and Hiroshi

Weitere Empfehlungen

    Cookie Policy

    This website uses cookies to enhance your experience and to improve the quality of the website. To learn more about how we use and manage cookies, please seehere. If you continue to use the website, you consent to the use of cookies.

    Accept all